Beflügelt...

Haustiere habe ich keine... 
Eher Gartentiere... Letztes Jahr viele Mäuse... 😡
Mit den Schnecken kann ich leben... da freut sich nämlich unser Igel...
Auch die Vögel (Amsel, Rotbrüstchen, Blaumeise) erfreuen mich sehr. 
Die Elstern nerven manchmal, da sie die kleinen Vögel vertreiben.
Was mich aber wirklich beflügelt, sind die Schmetterlinge!
Gerade heute haben sich gut und gerne 
gleich 12 bis 14 Schmetterlinge gleichzeitig 
an unserem Lavendel gelabt! 
Auch Bienen und Hummeln habe ich entdeckt!
Einfach wunderbar beflügelnd!

Ein speziell geflügeltes Ding habe ich auf der Brombeere gefunden!

Einen schönen Sonntagabend 
und eine BEFLÜGELTE WOCHE wünscht Euch,
ReNAHTe

Diesen Post schicke ich zur blogparade sonntagsglück!

Kommentare

  1. Wunderschön.. hast Du Deine Zählung auch gemeldet?! Im Moment ist beim NABU wieder "Zeit der Schmetterlinge". Ganz liebe Grüße, Nicole

    https://nrw.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/zeit-der-schmetterlinge/zaehlaktion/index.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, ich habe in der Schweiz leider keine vergleichbare Aktion gefunden. Ich find das aber extrem spannend! Schmetterlinge liegen mir sehr am Herzen... Karotten pflanze ich z. B. in erster Linie für den Schwalbenschwanz an. Brennnesseln lasse ich für den kleinen Fuchs stehen (leider hat er in meinem Garten aber noch nie eine Eiablage gemacht.)
      Lieber Gruss, Renate

      Löschen

Kommentar posten

Beliebte Posts