Sonntag, 27. März 2016

Frohe Ostern!

 Eierfärben mit Kräuter und Naturfarben...
...dieses Jahr mit Sandelholz...


Als Tischdekoration (und Gastgeschenk zum Mitnehmen) 
für das Osterfest-Essen
habe ich dieses Jahr Mini-Utensilos genäht...


Frohe Ostern!

Dienstag, 8. März 2016

Diesmal mit Streifen...

Für MATTEO ANDRIN 
habe ich dieses Streifen-Shirt 
aus der Zwergenverpackung genäht.


Mit diesem Streifen-Shirt 
wandere ich vor dem Verschenken noch
zum creadienstag und kiddikram.

Montag, 7. März 2016

5-MINUTEN-COLLAGE IN GELB...

Mangels passender Sachen habe ich die 
verstreichen lassen, aber immer wieder die Bilder 
auf Rösis Blog begutachtet und bewundert.
Nun... bei der MÄRZ-COLLAGE IN GELB bin ich dabei!
Es hat keine 5 Minuten gedauert, 
bis ich meine Sachen zusammen hatte:


Gefunden habe ich...
- ein Langenscheidt-Lilliput-Wörterbuch "Wienerisch" (Erinnerung an die Wienreise)
- Ballon (Überbleibsel vom Kleisterprojekt im Februar)
- Baumwoll-Faden älteren Datums der Marke Mettler (aus einem Nachlass)
- Etikette vom Brotaufstrich "Himbeer Toni" (Erinnerung an die Hamburgreise)
- Glückslicht in gelber Verpackung (wird demnächst verschenkt)
- Häkelnadel (oft in Gebrauch)
- gehäkeltes Miniherz (selbstgemacht)
- I***-Schere (was würd ich ohne machen?)
- Zentimeter (was würd ich ohne machen 2?
- Gummientchen (gefunden im Badezimmer, Überbleibsel einer Glyzerinseife)
- Tüten-Clips (praktisch!)
- Pizza-Schneider (auch praktisch!)
- Zitrone in echt und als Magnet (die echte hätte ich schon lange brauchen sollen)
- Pompon-Büroklammern (Geschenk einer Freundin)
- Magnetschweinchen (Geschenk einer Freundin)
- Textmarker (täglich in Gebrauch)
- Porzellanschälchen (mein Naschschälchen)
- Kerze, eiförmig (bald im Einsatz)

Liebe Simone!
Danke für die tolle Idee!




Dienstag, 1. März 2016

Für eine Badenixe...

Morgen besuche ich meine kleine Nichte.
Auf dem Einkaufsbummel am letzten Samstag 
habe ich ihr eine Kleinigkeit von Tinti-Badespass gekauft.
Da die kleine Badenixe sich (noch) über Selbstgenähtes freut,
 habe ich diese Waschhandschuhe als hübsche Verpackung genäht.


Inspiriert hat mich 
das Tutorial von pamelopee
Besten Dank!

Vor dem Verschenken 
schicke ich die Waschlappen 
noch zum creadienstag.