Mittwoch, 12. Oktober 2016

Mit FRAU AIKO im Norden...

Ich habe diesen Sommer mit meinem Mann 
eine wunderbare Rundreise durch den Norden 
(Finnland-Norwegen-Schweden) machen dürfen. 
Im Reisegepäck habe ich auch FRAU AIKO mitgenommen...


 Hier habe ich die Bluse mit 3/4-Ärmeln 
aus einem schön fallenden Jersey genäht.


Beim zweiten Modell 
habe ich einen grauen Sommersweat vernäht.

Ich habe Frau Aiko im Norden (und auch nachher - zu Hause) sehr gerne getragen.
Die etwas längeren Ärmel waren im nordischen Sommer sehr praktisch.
Auch die Stoffe waren sehr ideal für das Reisegepäck, 
da die Blusen Shirts nach dem Auspacken nie Knitterfalten hatten.

Wie bereits erwähnt, habe ich das Oberteil nicht - wie im e-book vorgeschlagen - 
aus leichter Webware gefertigt. Inspiriert dazu hat mich Danie von prülla.

Ich habe mich an ihren Tipp, nämlich Vorder-und Rückteil 
im Bruch 5 cm schmaler zuzuschneiden, gehalten.

FRAU AIKO werde ich sicher noch öfter nähen!

Diesen Beitrag zeige ich heute beim ME MADE MITTWOCH.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen