Montag, 2. Mai 2016

5-MINUTEN-COLLAGE IN ROSA & PINK

Simone lädt im Mai zu einer
Und diesmal bin ich rechtzeitig... :-D


Auf meiner Collage zu entdecken:
- Servietten (rosa mit weissen Punkten): vom gelbblauen Schweden
-Häkel-Herzen: selbstgemacht
- Magnet-Schweinchen: Geschenk einer Freundin
- Malbuch für Paare: im Büchergestell entdeckt
- Schlüsselband: selbstgemacht
-Zucker-Herzen: mit Erdbeergeschmack
-Digital-Waage: oft in Gebrauch
-Servietten (beschriftet: Kalorienbombe): für die nächste Tortenschlacht
-Kam Snaps: kaum zu sehen
-Häschen: Überbleibsel von Ostern
- Zackenlitze: rosa und pink
Textmarker: oft in Gebrauch
- Bleistift: mit den glänzenden Punkten wirkt er edl
-Metzgerschnur: grob und fein
-Nähfaden: es gibt noch mehr Farbtöne in meiner "Drucke"
- Washi-Tape: praktisch und hübsch
-Ta-Tü-Ta: selbstgenäht
-Schaumbad: von Kneipp

Liebe Simone, besten Dank für's Sammeln der Bilder!

Kommentare:

  1. Liebe ReNAHTe,
    nun hast du aber Gas gegeben, merci. Deine Waage ist ja der Knaller!
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Simone,
      Irgendwie kam ich im April nicht so richtig "auf Touren" - trotz zwei Wochen Ferien... Nun hoffe ich aber, im Mai läuft es besser... Ich würd' sagen, der Start ist jedenfalls gelungen. :-D
      Die Waage gab es vor etwa zwei Jahren im orangen Riesen zu kaufen und ich konnte einfach nicht widerstehen.
      Lieber Gruss, ReNAHTe

      Löschen
  2. Also Deine Waage gefällt mir. da macht backen noch mehr Spass oder? Tolle Collage
    Gruss Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Was du alles gefunden hast. Toll. Von Rosafarbenem bis Pinkigem ist auch bei dir alles dabei.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  4. Liebe ReNAHTe,
    deine Collage sieht toll aus. Da hast du so einiges an pink/rosa finden können. Übrigens habe ich auch eine orange himmlische Schwester.
    Ich lese du bist von Bern, also aus Nähe von Bern. Bern hat bei mir leider seit Sept. 2014 einen Erinenrungsschmerz hinterlassen. Ich fuhr mit meinen Töchtern mit dem Zug dahin und wollte mal Bern erkunden, weil ich als Kind nur einmal da war. Gut eine Stunde später habe ich mir den Fussknöchel gebrochen. :-(
    Aber ich gebe nicht auf irgenwann sehe ich Bern nochmals. ;-)

    Ganz liebi Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Eine Collage zum Schauen und Staunen, so viele schöne Dinge kann ich entdecken.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Deine Collage gefällt mir ;-))) schön mit so vielen selbstgemachten Dingen aus dem Nähzimmer.

    Sonnige Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen