Den Winter weg(t)räumen...

soulsister schlägt für den heutigen Sonntag folgendes vor: 
Lasst uns vom Sommer träumen!
Ich bin noch nicht ganz soweit...
... ich wäre schon glücklich, 
wenn ich den Frühling mit allen Sinnen
erleben könnte!

Und deshalb stöbere ich nun 
ein bisschen in meiner Bildergalerie, mit dem Ziel  
 dem Frühling auf die Spur zu kommen...


Mit Tulpen stimme ich mich schon seit Anfang Januar auf den kommenden Frühling ein.
Bald blühen sie auch bei uns im Garten! 
Es ginge schneller, wenn es nicht immer wieder schneien würde!!!




Bis man im Jura wieder durch Narzissenfelder spazieren kann, 
dauert es noch etwa 3 Wochen.
Der Termin ist schon in der Agenda eingetragen.
Hoffentlich schneit es nicht!

Zur gleichen Zeit oder noch lieber vorher, 
werde ich meinen ersten Frühlingsspaziergang 
- bitte bei Temperaturen über dem Gefrierpunkt!!!-
zum Chutzenturm machen
und mich dabei am frischen Grün erfreuen! 




Blauer Himmel - Rosa Blüten! Wunderbar!


Lieber Frühling, 
mit all diesen Bildern heisse ich Dich willkommen!

Den Winter hab ich wegge(t)räumt... 
Ehrlich!

Meine Frühlingsbilder machen

Euch allen einen schönen Sonntag, 
mit vielen Freuden und grossem Glück!

Kommentare

  1. Oh wer wünscht sich nicht auch den Frühling, von dem grau in grau habe auch ich langsam genug. Deine Narzissen erinnern mich gerade an eine Wiese in Zweisimmen, dort ist es auch so richtig gelb, de, sagt man doch Frühlingserwachen.
    Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    Liebe Grüsse
    Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Heidi! Auch Dir einen guten Wochenstart!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts